Woran merkt man, daß ein Immobilienmakler lügt?

Seine Lippen bewegen sich.

"Wir beraten Sie in Grund und Boden!"

Werbetafel im Schaufenster eines Immobilienmaklers

Bereits verkauft

Referenzobjekt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Immobilienmakler und einem Terroristen?

Terroristen haben Sympathisanten.

Wie kann man einen Immobilienmakler stundenlang beschäftigen?

Man nimmt einen Kaufvertrag und schreibt auf beide Seiten: „Bitte wenden!“

Kleines Maklerlexikon

„Wohnidyll“ – außer Ihnen will hier keiner leben
„als Geldanlage“ – da kommen massive Kosten auf Sie zu
„verkehrsgünstige Lage“ – die Autobahn geht mitten durch das Grundstück
„nur wenige Autominuten“ – mit dem Fahrrad sind Sie ganz schön aufgeschmissen
„individuell geschnitten“ – die Zwischenwände werden Sie abreißen müssen
„Handwerkerobjekt“ – auch der Umgang mit der Abrissbirne will gelernt sein
„für Liebhaber“ – normale Menschen tun sich das nicht an

Wie nennt man einen ehrlichen Immobilienmakler?

Ein Ding der Unmöglichkeit.

Kein Originalbild

Abbildung ähnlich.

"Unser Service ist für Sie vollkommen unentgeltlich. Im Erfolgsfall stellen wir das Vermittlungshonorar einfach dem Käufer in Rechnung!"

Christa F., Immobilienmaklerin

Ein Politiker, ein Anwalt und ein Immobilienmakler springen aus dem zehnten Stock. Wer kommt zuerst unten an?

Wen interessiert es?!

Ein Mann kommt in eine Zoohandlung und will zwei Dutzend Kakerlaken kaufen.
„Wozu brauchen Sie die denn?“, fragt der Verkäufer.
Antwortet der Mann: „Ich möchte meine Wohnung kündigen und der Makler hat mir gesagt, ich muss sie beim Auszug so verlassen wie ich sie vorgefunden habe.“

Was kommt dabei raus, wenn man einen Immobilienmakler mit einem Affen kreuzt?

Noch ein Immobilienmakler.

Wieso können Immobilienmakler kein BSE bekommen?

Weil BSE eine Gehirnkrankheit ist.

"Für die Vermittlung einer Wohnung muss ein Makler locker zwei Arbeitstage aufwenden."

Michael P., Maklersprecher

Was muss ein Immobilienmakler trinken, damit er 0,5 Promille hat?

Ein paar Tage lang nichts.

Doppelhaushälfte

Doppelhaushälfte. Ruhige Nachbarn.

Was haben Immobilienmakler und Spermien gemeinsam?

Nur einer von zwei Millionen macht je etwas Nützliches.

Wie sagt man zu einem joggenden Immobilienmakler?

Blöd gelaufen.

Haus gegenüber

Dieses herrliche Häuschen steht gleich gegenüber.

Wie nennt man das, wenn sich zwei Makler mit Stroh bewerfen?

Gedankenaustausch.

"Wenn der Vermieter den Makler selbst bezahlen müsste, stünden die Mietinteressenten ja ohne Fürsprecher da."

Reinhold L., Immobilienmakler

Umland

Die Wohnung befindet sich im Berliner Umland.

Was sind 1000 Immobilienmakler auf dem Meeresgrund?

Kein schlechter Anfang.

Ein Mann kommt in eine Bar und brüllt: „Alle Immobilienmakler sind Arschlöcher!“
Darauf der Barkeeper: „Heh, beleidigen Sie mich nicht!“
„Warum, Sie sind doch gar kein Makler?“
„Nein, aber ein Arschloch.“

Wieso kann ein Immobilienmakler höher als ein Haus springen?

Weil Häuser nicht springen können!

Musterfoto

Kein Originalbild.

"Wenn sich auf einer Party herumspricht, dass unter den Gästen ein Makler ist, reicht das aus, um die ausgelassene Stimmung zu zerstören."

Huffington Post

Warum nimmt der Immobilienmakler eine Leiter zur Hausbesichtigung mit?

Weil die Preise steigen.

Ein kleiner Junge beobachtet einen Immobilienmakler bei der Arbeit. Eine halbe Stunde, eine Stunde, eineinhalb Stunden vergehen. Dem Makler fällt das auf. Nach zwei Stunden geht er schließlich zu dem Jungen: „Na, willst Du auch einmal Immobilienmakler werden?“ „Nein, auf keinen Fall!“, antwortet der Junge, „Aber mein Bruder, das faule Schwein.“

Wie bringt man die Augen eines Immobilienmaklers zum Leuchten?

Man hält ihm eine Taschenlampe ans Ohr.

Offene Galerie

Das Gästezimmer erreichen Sie über die offene Galerie.

Was ist das Problem mit Maklerwitzen?

Makler finden sie nicht witzig, und normale Menschen glauben nicht, dass es Witze sind.

Kommt ein Kunde zum Immobilienmakler: „Haben Sie denn auch Erfahrung mit dem Hausverkauf?“ Darauf der Makler: „Aber natürlich, diese Dinge habe ich schon hundert Mal gemacht!“ Kunde: „Dann bin ich ja beruhigt.“ Makler: „Das können Sie auch sein. Einmal muss es ja klappen!“

"Wenn ich ein Auto oder eine Packung Milch kaufe, zahle ich doch auch die Vermarktungskosten mit."

Michael P., Maklersprecher

Warum haben Immobilienmakler leere Bierflaschen im Kühlschrank?

Es könnte ja jemand zu Besuch kommen, der nichts trinkt.

Liebhaber aufgepasst!

Gibt es im Maklerbüro auch intelligentes Leben?

Im Prinzip schon, aber der Installateur kommt nur einmal im Jahr zur Heizungsüberprüfung.

Wie treibt man einen Immobilienmakler in den Wahnsinn?

Man bringt ihn in ein rundes Zimmer und sagt: „Ihre Provision liegt in der Ecke!“

Wie bricht man einem Immobilienmakler die Nase?

Man legt seine Provision unter einen Glastisch.

"Der Vorwurf, dass Makler überwiegend Leistungen für Verkäufer und Vermieter erbringen, geht an der Realität vollkommen vorbei."

Georg E., Maklerobmann

Warum werden für Laborversuche mitunter Makler statt Ratten eingesetzt?

Manche Sachen machen Ratten einfach nicht.

Was ist der Unterschied zwischen einem Kuhschwanz und der Krawatte eines Immobilienmaklers?

Der Kuhschwanz bedeckt das ganze Arschloch.

Musterfoto

Musterfoto.

Was ist eine Blondine zwischen zwei Immobilienmaklern?

Nicht die Dümmste.

Hecke

Das Haus befindet sich gleich hinter dieser optimal geschnittenen Hecke. Weitere Bilder auf Anfrage.

Ein Immobilienmakler verirrt sich in die Bibliothek.
„Was kann ich für Sie tun?“ fragt ihn der Bibliothekar.
Der Makler überlegt. „Haben Sie auch Bücher über ehrliche Makler?“
Darauf der Bibliothekar: „Die Märchenabteilung ist im dritten Stock.“

"In Deutschland werden viele Wohnungen nicht mehr über Makler vermittelt. Nur: Wer macht das dann?"

Michael P., Maklersprecher

Zwei Immobilienmakler und ein Berliner wohnen im selben Hotel. Plötzlich ist der Berliner verschwunden und die Makler geben eine Vermisstenmeldung auf.
Fragt der Beamte: „Hatte der Berliner besondere Kennzeichen?“
„Ja, er hatte zwei Arschlöcher!“
„Wie das denn?“, fragt der Beamte verwundert.
„Na, immer wenn wir mit ihm in die Hotelbar kamen, sagte der Barkeeper: ‚Da kommt ja der Berliner mit den zwei Arschlöchern.‘“

Maklerwitze sind gemein!

Warum? Immobilienmakler können doch nicht lesen!

„Wollen Sie wirklich ‚Hochachtungsvoll‘ schreiben?“ fragt die Sekretärin den Immobilienmakler. „An diesen Lügner und Betrüger?!“
„Da haben Sie Recht!“ erwidert der Makler. „Schreiben Sie: ‚Mit kollegialem Gruß’“.

Was passiert, wenn sich ein Immobilienmakler an eine Wand lehnt?

Sie stürzt ein.
Warum?
Der Klügere gibt nach!

Was plant ein Immobilienmakler, der seine Kunden wie rohe Eier behandeln möchte?

Sie in die Pfanne zu hauen.

"Warum ist eigentlich in der Beschreibung von einem wunderschönen sanierungsbedürftigen Haus die Rede, wenn im Titel 'Abriss' steht?"

Stefan M., Käufer

Einem Makler erscheint der Teufel, um mit ihm einen Pakt zu schließen: „Ich kann Dir großen Reichtum schenken, wenn ich dafür die Seelen Frau, deiner Kinder, und all deiner Kunden bekomme.“
„Einverstanden!“, erwidert der Makler. „Aber wo ist der Haken?“

Zwei Immobilienmakler stehen an der Bushaltestelle. „Mit welchem Bus fahren Sie?“ will der erste wissen.
Darauf der andere: „Mit der 1, und Sie?“
„Mit der 3.“
Nach ein paar Minuten kommt die 13 um die Ecke. Ruft der erste Makler: „Toll, jetzt können wir ja zusammen fahren!“

Begegnen sich drei Haie im Meer. Erzählt der erste: „Unlängst habe ich vor der französischen Küste einen Koch gefressen, der war so voller Rotwein – ich war zwei Tage blau.“ Meint der zweite: „Das ist noch gar nichts! Ich habe mal vor Holland einen Tulpenhändler gefressen. Der war so voller Hasch – ich war sieben Tage high.“ Darauf der dritte: „Ihr Glücklichen! Neulich habe ich vor Helgoland einen Immobilienmakler gefressen – der war so hohl, ich konnte drei Wochen nicht tauchen!“

Ein Immobilienmakler preist dem frisch verheirateten Paar das Haus an: „Das Haus ist nicht ganz billig und hat ein paar kleinere Nachteile, aber es hat auch einen entscheidenden Vorteil.“
„Was sind denn die Nachteile?“ will die Frau wissen.
„Naja, im Norden befindet sich eine Mülldeponie, im Osten die Kläranlage, im Süden ist eine Güllegrube und im Westen die Fischfabrik.“
„Oh mein Gott, und wo ist dann der Vorteil?“
„Sie wissen immer, woher der Wind weht!“

Warum gibt es in Brandenburg mehr als tausend Güllegruben aber in Berlin mehr als tausend Immobilienmakler?

Brandenburg konnte wählen.

"Die Jahreseinnahmen betragen EUR 4380 - dem stehen Ausgaben von nur 15 Euro/Tag gegenüber."

Sabine P., Immobilienmaklerin

Warum sitzen zwei Immobilienmakler auf dem Dach eines Wirtshauses?

Der Wirt hat zu ihnen gesagt: „Geht aufs Haus!“

Warum fressen Geier keine toten Immobilienmakler?

Auch Geier fressen nicht alles.

In zehn Jahren gibt’s in Deutschland einen Aufstand.

Dann haben die Immobilienmakler die Witze begriffen, die man jetzt über sie macht.